Jahr 1984

 

 

Shirt 1984

 

 

 

 

 TShirt1984

 

 

 

 

 

Sterntaufe Geschenkidee Stern kaufen Geschenk

 

Film 1984

Das Kinojahr 1984

Ein brillanter Krimi aus Frankreich markierte den Beginn des Kinojahres 1984: In „Das Auge“ spielt Michel Serrault einen Privatdetektiv, der in einer Zielperson seine für tot gehaltene Tochter wiederzuerkennen glaubt. Wider besseren Wissens klammert er sich an diese Wunschvorstellung und macht sich zum Komplizen der jungen Frau – die sich als eiskalte Mörderin herausstellt.
ScarfaceIm März des Jahres folgte mit „Scarface“ einer der großen Filme des amerikanischen Gangsterkinos. In dem Remake des gleichnamigen Klassikers von Howard Hawks spielt Al Pacino den kubanischen Einwanderer Tony Montana, der im Miami der 80er Jahre zum gefürchteten Drogenbaron aufsteigt, letztlich aber selbst Opfer seiner Machenschaften wird.
AbwärtsIm Mai 1984 war dann mit dem Streifen „Abwärts“ von Regisseur Carl Schenkel ein packender Thriller aus deutscher Produktion mit Hannes Jaenicke, Wolfgang Kieling und Götz George auf den Leinwänden zu sehen. Vier völlig verschiedene Menschen bleiben an einem Freitagabend im Fahrstuhl eines Bürohochhauses stecken. Als sich herausstellt, dass einer von ihnen einen Koffer voller gestohlenem Geld bei sich hat, eskaliert die Situation.
Die Unendliche GeschichteEbenfalls im Sommer des Jahres 1984 lief der von Wolfgang Petersen inszenierte Fantasy-Film „Die Unendliche Geschichte“ nach dem gleichnamigen Roman von Michael Ende an. In der deutsch-amerikanischen Produktion findet sich der kleine Bastian, der von seinen Mitschülern oft schikaniert wird, plötzlich mitten in der Handlung eines Buches wieder – und muss dort zusammen mit jungen Helden Atreju das Leben der Kindlichen Kaiserin von Phantasien retten. Indiana Jones und der Tempel des Todes
Mit dem US-Abenteuerfilm „Indiana Jones und der Tempel des Todes“ hatte das Kinojahr 1984 schließlich auch noch einen echten Blockbuster zu verzeichnen. Im zweiten Teil der Abenteuer-Trilogie von Regisseur Steven Spielberg verschlägt es den Titelhelden nach Indien. Dort sucht er nicht nur nach den wertvollen Shankara-Steinen, sondern nimmt es gleichzeitig noch mit dem dunklen Stammesführer Mola Ram auf.
Police Academy - Dümmer als die Polizei erlaubtDer erfolgreichste Film des Jahres an den Kinokassen war die US-amerikanische Klamauk Komödie “Police Academy - Dümmer als die Polizei erlaubt”. Die chaotischen Polizeianfänger locken mehr als 5,4 Millionen Besucher in die Kinos und bilden den Auftakt einer ganzen Serie weiterer Police-Acadamy Fortsetzungen.

 

Kinohits 1984

Die erfolgreichsten deutschen KinoFilme

 

Police Academy - Dümmer als die Polizei erlaubt
Die Unendliche Geschichte
Indiana Jones und der Tempel des Todes
Amadeus
Sag niemals nie
Gremlins - Kleine Monster
Highway 2 - Auf dem Highway ist wieder die Hölle los
Zwei Nasen tanken Super
Es war einmal in Amerika
Didi - Der Doppelgänger
Auf der Jagd nach dem grünen Diamanten
Footloose
Der Wüstenplanet
Yentl
Keiner haut wie Don Camillo
Zeit der Zärtlichkeit
Conan - Der Zerstörer
Besondere Kennzeichen: Bellissimo
Eis am Stiel 5. Teil - Die große Liebe
Abwärts
Karate Kid
Greystoke - Die Legende von Tarzan
Christine
1984
Geheimcode Wildgänse
Ein mörderischer Sommer
Mr. Mom
Die Glorreichen
Dirty Harry kommt zurück
Vier Fäuste gegen Rio
Carmen
Straßen in Flammen
Die Klassenfete
Angel
Top Secret!
Screwballs - Das affengeile Klassenzimmer
Auf Liebe und Tod
Splash - Jungfrau am Haken
Gegen jede Chance
Airwolf
Class
Stranger Than Paradise
Der Liquidator
Die Rückkehr der Ninja
Star Trek III - Auf der Suche nach Mr. Spock
Donald Ducks Sommerzauber
Die Aufreißer von der High School
Gwendoline
Die verwegenen Sieben
Eine Liebe von Swann
Bachelor Party
Silkwood
Das Arche Noah Prinzip
Die öffentliche Frau
Stryker
Schiff der Träume
Zwei irre Spaßvögel
Lockere Geschäfte
Sein oder Nichtsein
Der Kontrakt des Zeichners
Scarface
Is' was, Kanzler?
Crackers
Donald Duck - Eine Ente wie Du und Ich
Das turbogeile Gummiboot
Le Bal - Der Tanzpalast
Spacehunter - Jäger im All
Ninja Kommando
Picasso
Rumble Fish
Das Auge

Zum DVD-Shop des Jahres 1984

 

Die Oscar Preisträger 1984Zeit der Zärtlichkeit

Bester Film: Zeit der Zärtlichkeit von James L. Brooks
Bester Hauptdarsteller:
Robert Duvall in Comeback der Liebe
Beste Hauptdarstellerin:
Shirley MacLaine in Zeit der Zärtlichkeit
Bester Regisseur:
James L. Brooks für Zeit der Zärtlichkeit
Bester Nebendarsteller:
Jack Nicholson in Zeit der Zärtlichkeit
Beste Nebendarstellerin:
Linda Hunt in Ein Jahr in der Hölle
Beste Filmmusik:
Bill Conti für Der Stoff, aus dem die Helden sind
Bester fremdsprachiger Film:
Fanny und Alexander von Ingmar Bergman

 

Jahr 1983
[Home] [Impressum]

 
Jahr 1973 - Jahr 1974 - Jahr 1975 - Jahr 1976- Jahr 1977
Jahr 1978 - Jahr 1979 -
Jahr 1980 - Jahr 1981- Jahr 1982

 

Jahr 1985
Jahr 1984